Commodity Marketing: Konzeptionelle Grundlagen und by Katharina Beger PDF

By Katharina Beger

ISBN-10: 365685582X

ISBN-13: 9783656855828

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - advertising and marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, observe: 1,7, Technische Universität Bergakademie Freiberg, Sprache: Deutsch, summary: „Marketing is the task, set of associations, and approaches for growing, speaking, de-livering, and changing choices that experience worth for purchasers, consumers, companions, and society at huge” (American advertising organization 2013). Gemäß dieser Definition dient advertising der Generierung eines Nutzens – dem Grad der Bedürfnisbefriedigung, den ein Kunde erlangt, wenn er ein intestine erwirbt (vgl. Meffert/Burmann/Kirchgeorg 2012, S. 16). Kunden entscheiden sich immer dann für den Kauf eines Gutes, wenn dieses im Vergleich zu den Angeboten anderer Unternehmen eher geeignet ist, ein Kundenbedürfnis zu befriedigen (vgl. Chamberlin 1965, S. fifty six; Dickson/Ginter 1987, S. 2). Diese Eignung zur Bedürfnisbefriedigung steigt, je differenzierter ein Angebot im Vergleich zu Alternativangeboten positioniert ist (vgl. Dickson/Ginter 1987, S. 2). Unternehmen stehen folglich vor der Aufgabe, ihre eigenen Angebote vom Wettbewerb zu differenzieren (vgl. Enke/Geigenmüller/Leischnig 2014, S. 4).
Viele Unternehmen produzieren und vermarkten jedoch Produkte oder Dienstleistungen, die von Natur aus undifferenziert sind oder aus verschiedenen Gründen von den Nachfragern als undifferenziert wahrgenommen werden – sogenannte Commodities. Für diese paintings der Ange-bote ist es folglich ungleich schwieriger, eine differenzierte Etablierung am Markt zu erzielen. Doch immer mehr Industrien sehen sich mit einem pattern der Commoditisierung – dem Pro-zess, durch den Leistungen den Commodity-Status annehmen – konfrontiert. Waren es vor einigen Jahren nur Papiertaschentücher, Chemikalien oder Bananen, zählen heute auch High-tech-Industrien dazu, die einst eine überragende Marktposition innehatten. Kennzeichnend für diese artwork von Leistungen ist der Fokus der Kunden auf den Preis als hauptsächliches Ent-scheidungskriterium beim Kauf (vgl. Calori/Ardisson 1988, S. 255; Enke/Geigenmül-ler/Leischnig 2014, S. 4f.; Greenstein 2004, S. seventy three; Matthyssens/Vandenbempt 2008, S. 317; Reimann/Schilke/Thomas 2010, S. 188).

Show description

Read or Download Commodity Marketing: Konzeptionelle Grundlagen und empirische Belege (German Edition) PDF

Best marketing & sales_1 books

New PDF release: Professionalizing Public Relations: History, Gender and

This groundbreaking examine bargains new insights into public family background with a spotlight at the altering dating among ladies and public kinfolk, the institutionalization of public kin schooling, and the importance of globalization in Australia within the moment half the 20 th century.

Kundenevents – richtig gut moderiert!: Der Praxisleitfaden - download pdf or read online

In diesem Buch erfahren Sie, wie eine gelungene Moderation bei Kundenevents nachhaltig begeistern kann. Eine clevere Dramaturgie ist zwar die entscheidende Stellschraube, doch eine professionelle Moderation bewegt darüber hinaus auch emotional, gleicht Schwächen im Ablauf aus und verwandelt verunglückte Rednerauftritte sogar in Sympathie.

Read e-book online Email Marketing PDF

DЕЅСRIРTIОNEmail mаrkеting оffеrѕ exceptional achieve, ассерtаnсе, аnd effectiveness. It’ѕ аlѕо a well-established channel with well-defined bеhаviоrѕ аnd nоrmѕ. This bооk will function your consultant to realizing the bеѕt practices of еMаil mаrkеting It iѕ prоfitаblе thаn uncomplicated wеb mаrkеting and ѕignifiсаntlу greater in vаluе tо a buѕinеѕѕ thаn social mеdiа mаrkеting.

New PDF release: The Networking Guru: The Next Level

James Barber is a enterprise advisor and motivational speaker. This ebook has been recommended through many famous authors resembling: Jack Canfield, Ivan Misner, David Alexander, Hazel Walker, Tiffanie Kellog and Beau Henderson. The Networking Guru, the subsequent point teaches enterprise ideas that each one company proprietors have to include to be able to thrive in company.

Additional resources for Commodity Marketing: Konzeptionelle Grundlagen und empirische Belege (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Commodity Marketing: Konzeptionelle Grundlagen und empirische Belege (German Edition) by Katharina Beger


by David
4.5

Rated 4.15 of 5 – based on 10 votes